Rückblicke

SeniorInnenausflug


26.7. SeniorInnenausflug ins Pöllatal.

Um 07.30 Uhr erfolgte die Abfahrt mit dem Postbus und Fahrer Herbert, beim Clublokal in Richtung A10, nach Kärnten.

Bei der Raststätte Tauernalm wurde zu einer Kaffeepause eingekehrt. Nach dem Katschbertunnel ging es über Rennweg ins Pöllatal. Beim Parkplatz 1 wurde auf die Tschu-Tschu Bahn umgestiegen. Nach kurzer Fahrt erreichten wir unser Reiseziel die Kochlöffelalm. Hier wurde in gemütlicher Atmosphäre das Mittagessen eingenommen und anschließend konnte, bis zur Rückfahrt mit der Tschu-Tschu Bahn, jeder den Nachmittag nach belieben gestalten. Gegen 18.30 Uhr endete Ausflug wieder in Salzburg. Ein wirklich schöner Ausflug bei schönem Wetter in eine Landschaft Kärntens, die viele noch nicht kannten. Abschließend bedankte sich Obm.Stv. Werner Pöcher namens der Reisegesellschaft bei der Reiseleiterin Inge Pucher und Gerti Breitenfelder für die Organisation und Durchführung des Ausfluges und bei Herbert für die sichere Busfahrt. Seniorenbetreuerin Inge Pucher bedankte sich beim Vorstand für die Übernahme der Fahrtkosten des Buses und der Tschu-Tschu Bahn. EM Gretl Emich wünschte noch allen eine schöne Ferienzeit und erinnerte daran, dass der Seniorenclub im September wieder für alle geöffnet ist und sich alle wieder in junger Frische einfinden mögen.

 

Hier gibt es weitere Bilder

 

 

Kärnten Impressionen